Qatar Airways begrüßt Turner aus aller Welt zur 48. Weltmeisterschaft im Kunstturnen


29 Okt 2018 [16:57h]     Bookmark and Share


Qatar Airways begrüßt Turner aus aller Welt zur 48. Weltmeisterschaft im Kunstturnen

Qatar Airways begrüßt Turner aus aller Welt zur 48. Weltmeisterschaft im Kunstturnen


  • Urlaub.digital

Die Veranstaltung ist die erste ihrer Art in Qatar und im Nahen Osten

Frankfurt/Doha – Qatar Airways ist der nationale Airline-Sponsor der 48. Weltmeisterschaft im Kunstturnen vom 25. Oktober bis 3. November 2018 in Qatar. Der Wettbewerb bringt mehr als 600 Turnerinnen und Turner aus 78 Ländern an 10 Tagen in den modernen Aspire Academy Dome in Doha.

Die mehrfache Olympiasiegerin Simone Biles aus den USA führt das Teilnehmerfeld der diesjährigen Meisterschaft an. Sie wird während der 10-tägigen Meisterschaft gegen mehrere der weltbesten Turner antreten, darunter Angelina Melnikova aus Russland, Luo Huan aus China und Rebeca Andrade aus Brasilien.

Auch die qatarischen Gymnastinnen Ahmad Al-Dayani, Ahmed Nabil und Jana Al Kiki nehmen an der Meisterschaft teil, bei der die besten Athleten der Welt im Mittelpunkt beim Kampf um den Titel stehen. Das klassische Kunstturnen besteht bei den Männern aus einem Sechskampf an den Geräten Boden, Pauschenpferd, Ringe, Sprung, Barren und Reck. Bei den Frauen werden vier Geräte geturnt: Sprung, Stufenbarren, Schwebebalken und Boden.

Qatar Airways Group Chief Executive Akbar Al Baker verkündete: „Qatar Airways freut sich, einige der talentiertesten Turner der Welt nach Qatar zu bringen, um ihre unglaublichen Talente bei der 48. Weltmeisterschaft im Kunstturnen zu zeigen. Wir sind stolz darauf, der nationale Airline-Sponsor dieses aufregenden globalen Events zu sein, das ein wichtiges Highlight im Sportkalender Qatars ist und die Entwicklung des Landes zu einem erstklassigen Sportziel unterstützt. Wir glauben an die Kraft des Sports und seine Fähigkeit, Menschen zusammenzubringen. Wir sind sicher, dass dieses Ereignis die nächste Generation von Turnerinnen und Turnern in ganz Qatar und dem Nahen Osten inspirieren wird. Wir wünschen allen Teilnehmern in Qatar viel Glück bei der diesjährigen Meisterschaft.“

Qatar Airways sponsert viele erstklassige Sportvereine und -veranstaltungen auf der ganzen Welt. So ist die Airline Platin-Partner vom FC Bayern München sowie Trikotsponsor vom AS Rom und der Boca Juniors. Sie ist auch offizieller Airline-Partner der FIFA für die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018™, die FIFA Klub-Weltmeisterschaft™, die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft™, die FIFA U-20 sowie die U17 World Cups™, die FIFA Beach-Soccer-Weltmeisterschaft™, den FIFA Interactive World Cup™  sowie die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2022™.


  • Palma.guide


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*