Mit Air Berlin und Deutscher Polarflug zum Nordpol


25 Mrz 2009 [11:06h]     Bookmark and Share


Mit Air Berlin und Deutscher Polarflug zum Nordpol

Mit Air Berlin und Deutscher Polarflug zum Nordpol


  • Urlaub.digital

Vor hundert Jahren erreichten amerikanische Forscher zum ersten Mal den Nordpol. Die Deutsche Polarflug und Air Berlin erinnern mit einem Jubiläums-Expeditionsflug am 1. Mai 2009 an dieses Ereignis.

Expeditionsreisende fliegen mit einem Airbus A330-200 der Air Berlin von Düsseldorf zum geographischen Nordpol (Position 90° Nord). Während des Fluges haben Passagiere die Gele-genheit arktische Landschaften aus der Luft zu erleben. Für den wissenschaftli-chen Hintergrund sorgen exklusiv für die Polarflüge produzierte Kurzfilme, die über das Bord-Fernsehen ausgestrahlt werden. Darüber hinaus berichten Ex-perten und Forscher an Bord über wissenschaftliche und geschichtliche The-men der Polargebiete. Unmittelbar nach dem Überflug des Pols startet der Air-bus zur kürzesten möglichen Weltumrundung und durchfliegt alle 360 Längen-grade der Erde. Der Flug zum Nordpol kann ab 369 Euro inklusive Steuern und Gebühren unter www.polarflug.de gebucht werden.

Air Berlin ist die zweitgrößte Fluggesellschaft Deutschlands. Im vergangenen Jahr beförderte das Unternehmen insgesamt 28,6 Millionen Passagiere weltweit und beschäftigte mehr als 8.000 Mitarbeiter. Allein in 2008 erhielt Air Berlin mehr als 10 Auszeichnungen für Service und Qualität. Mit einem Durchschnittsalter von nur 4,6 Jahren verfügt Air Berlin über eine der jüngsten Flotten in Europa. Ihre modernen Jets sorgen durch ihren sparsa-men Kerosinverbrauch für eine nachhaltige Reduzierung von Schadstoffemissionen im Luftverkehr.

Die AirEvents Limited mit ihrer Marke Deutsche Polarflug wurde im Juni 2006 durch Manuel Kliese, Sven Maertens und Sebastian Schmitz in Essen als Nachfolgeunternehmen der seit 1998 im Bereich von Rund- und Sonderflügen tätigen Firma „airevents.com“ aus Essen gegründet. Seit 2007 führt die Deutsche Polarflug 1-2 jährliche Nordpolrundflüge sowie weitere Rund- und Expeditionsflü-ge durch.


  • Palma.guide

Adresse
Yasmin Born Sebastian Schmitz
Senior Manager Public Relations Air Berlin AirEvents Limited
Tel.: +49 30 3434 1500 Deutsche Polarflug
Fax: +49 30 3434 1509 Tel.: +49 178 217 58 05
E-Mail: yborn@airberlin.com E-Mail: schmitz@airevents.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*